Feld- und GemüseArbeit übers Jahr



19.09.2020

Der Tag der großen Kartoffelernte - Alle haben ihr Bestes gegeben, so dass wir nicht nur sehr gut, sondern auch sehr schnell waren - Danke!


13.07.2020
Wenn Frühling, Sommer, Herbst und Winter gemeinsam auf einem Acker wachsen....


30.06.2020

Der Himmel mal trübe, mal klar, sind die Aussichten am Boden eindeutiger...

 

"Ein Hoch am Zucchinihorizont zeichnet sich ab" 

(Zitat: Anja vom Acker 😇)


24.06.2020

Besuch auf unserem Acker: 

 

Von ganz klein bis ganz groß vergeht je nach Pflanze nur wenig Zeit und auch die Farben- und Artenvielfalt auf unserem Acker ist beeindruckend und richtig schön...


11.06.2020

Es sind noch nicht viele, der Hunger aber groß und der Schaden deutlich.

Die ersten Larven brauchten nicht lange, um die ersten Pflanzen zu zerfressen.
Nun heißt es: Zähne zeigen und zusammenbeißen...

 

Es geht in die hoffentlich letzten Runden, gegen den Käfer und seine Larven.

Sei dabei... Gemeinsam unterwegs, für eine gute Kartoffelernte!


28.05.2020

In den frisch gestriegelten Kartoffeln hieß es gestern Abend erneut: auf die Knie und suchen 😇. Wir waren überrascht, wie viele Käfer und Käfereier bereits nach so kurzer Zeit wieder zu finden waren. Weitere Termine werden dringend nötig sein

Vielen Dank an die vielen großen und kleinen Helfer.....

 

Ach.. da war ja noch was 😉...

Das Striegeln dient der Unkrautentfernung und ist gleichzeitig eine kleine Massage für die Kartoffelpflanzen und die Kartoffeln. So gut gepflegt können sie doch nur noch lecker werden...


26.05.2020


Die erste Runde ist geschafft, bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Sammlern... Neben einigen Käfern haben wir auch schon Unmengen an Eiern, auf den Blattunterseiten gefunden.

 

Wir sind gespannt, was wir in der nächsten Sammelaktion, Mittwoch 27.05.20, entdecken werden.


23.05.2020

Die ersten KARTOFFELKÄFER wurden beim Hacken gesichtet und sofort eingesammelt. Jetzt ist es wichtig schnell und effektiv zu handeln. Es handelt sich dabei um die Käfer, die sich im Herbst in den Boden vergraben haben und nun nach der Paarung die Eier unter die Blätter

ablegen. Je weniger Käfer dazu kommen, umso weniger können die daraus resultierenden Larven an Schaden anrichten.

 

Was ist nun zu tun? Die Käfer werden eingesammelt, die Eier und Larven von den jungen Pflanzen entfernt. Was würde sonst passieren? Die Käfer und Larven würden die Kartoffelpflanzen zerfressen und somit zerstören.


16.05.2020

Leckere Aussichten

Noch in der Gärtnerei, schon bald auf dem Acker und dann ganz frisch zu uns nach Hause: Tomaten, Kürbis, Zucchini und Paprika


06.05.2020

Sonne für die Seele, Wasser für's Gemüse...

Die Sonne strahlt vom Himmel, können auch wir uns freuen,

denn den Regen machen wir uns bald einfach selber 💦


27.04.2020

Säen und Anwalzen von Begrünung - und dann hoffen auf vernünftigen Regen, um dann auf den Flächen den Winterkohl und Salate zu pflanzen.


25.04.2020

Mal halblang machen? Das überlassen wir dem Gemüse 😉...

Pastinaken, Petersilienwurzel und Möhren wurden heute gesät...


22.04.2020

Eine Decke die schützt und noch viel mehr kann....

In einer tollen Gemeinschaftsaktion haben wir heute die frisch gesetzten Zwiebeln mit einer Mulchdecke bedeckt.

Auch die bereits vorhandenen Jungpflanzen haben ein schützendes Bett erhalten.

Der aufgebrachte Mulch, in unserem Fall frisch gemähtes Gras, beschattet den Boden und schützt vor der Austrocknung.. 

Auch das Wachstum von Beikräutern (Unkraut) kann so reduziert werden. 

Das Gras wird nun nach und nach durch die Bodenlebewesen zu Humus umgewandelt. 

Dieser ist ein hervorragender Nährstofflieferant & Wasserspeicher.

 

Vielen Dank an alle Helferinnen & Helfer 👍

 

Auch die restlichen Kartoffeln wurden gestern in die Erde gebracht. 

Trotz Maschine geht es auch hier nicht ohne Handarbeit.


21.04.2020

 

Viele Hände.... 

mit so einem schnellen, erfolgreichen Tagesabschluss hätten wir jedoch nicht gerechnet 😃

Alle Zwiebeln haben bereits heute ihren Platz auf dem Acker gefunden, selbstverständlich unter Einhaltung aller derzeit gültigen Abstandsregelungen.

Den Abschluss findet die Aktion Zwiebeln setzen am Mittwoch mit dem Mulchen.

 

Wir freuen uns auch da auf die vielen angekündigten Helfer und sagen Danke für eure tolle Unterstützung.


17.04.2020

Heute hat die Bodengruppe auf dem Acker Bodenproben genommen.
Eine tolle Erklärung gibts dazu in der Hofpost.


13.04.2020

Bilder sagen mehr als viele Worte..

Auf dem Acker, in der Gärtnerei und auf dem Weg dahin erwacht nicht nur der heutige Tag zum Leben.


09.04.2020

Mit der Kreiselegge wurde der Ackerboden an einigen Stellen noch etwas feiner gemacht. Auch dies geschieht nur ganz oberflächlich. Die Staubwolke macht heute deutlich, wie dringend der Boden schon Wasser braucht.

In dem so vorbereiteten Boden haben heute die Frühkartoffeln Anuschka, Annabell und Solist ihren Platz gefunden.

In Kürze folgen die ersten Freilandsalate. 

Auch die Steckzwiebeln machen sich schon für ihren Einsatz bereit.


08.04.2020

 

Die Welt dreht etwas langsamer, wir drehen voll auf..

 

Fenchel, Kohlrabi, Radieschen, Salate & Einlegegurken sind nur einige unserer Durchstarter im Gewächshaus.


02.04.2020

 

Wie lecker ist das denn....

Die neuen Kartoffeln haben schon angefangen zu keimen. Wenn der Boden jetzt etwas wärmer wird, geht es für Princess, Nicola & Anuschka ins Ackerbett.

 

Solist, Belana und 1 Sorte vom Wiesengut Hennef (Name wird nachgereicht 😉) werden dieses Damenteam in Kürze unterstützen....


27.03.2020

Es tut sich was in unserer Gärtnerei...